Ismaninger Radl-Biathlon 2024

Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Ismaning veranstalten wir am Samstag, den 06.07.2024 den Ismaninger Radl-Biathlon rund um das Schützenheim in den Isarauen.

Datum06.07.2024
Start10:00 Uhr
Örtlichkeitgroßer Parkplatz am Schützenheim
Waldort 34
85737 Ismaning
Startgeld60,00 Euro pro Team
VeranstalterFreiwillige Feuerwehr Ismaning e.V.
SG Isarau Ismaning e.V.

Was ist der Radl-Biathlon?

Wie der Name schon sagt, gibt es zwei Disziplinen, Fahrradfahren und Luftgewehrschießen.

Die Veranstaltung wird als Staffelrennen durchgeführt. Ein Team besteht aus 4-5 Personen von denen 4 als Starter antreten. Jeder muss 2 Runden mit dem Fahrrad fahren und jeweils eine Schießeinlage mit 5 Treffern im Schützenheim machen. Geschossen wird stehend, ohne auflegen, mit einem Luftgewehr auf Pistolenscheiben. Dazu hat jeder Teilnehmer 7 Schuss zur Verfügung. Sollten diese nicht ausreichen, muss zusätzlich, pro Fehlschuss, eine Strafrunde gefahren werden. Zum Abschluss fährt jeder noch eine „Speed Runde“ ohne Schießeinlage.

Alle Informationen zur Strecke, zur Anmeldung, zur Ausschreibung und alles weitere ist auf den Seiten der Freiwilligen Feuerwehr zu finden.

Was ist sonst geboten?

Es gibt Gegrilltes, Getränke, Kaffee und Kuchen. Alle sind herzlich eingeladen das Rennen in der bestuhlten Eventarena zu verfolgen und mitzufiebern. Es präsentieren sich außerdem die Sponsoren des Biathlons.